Ernährung nach den 5 Elementen

Ernährungsberatung

Der großen Bedeutung der Ernährung für das allgemeine Wohlbefinden und ihrer Wirkung auch als Heilmittel war man sich in China schon sehr früh bewusst. Lebensmittel sind wie milde, aber aufgrund der stetigen Zufuhr wichtige Impulse an unseren Körper. Sie können Krankheiten entweder verstärken, oder aber zu einem Plus an Gesundheit führen. 

 

Jeder Mensch hat genau wie das Tier auf der Weide ein angeborenes Gespür für Essen, welches ihm nützt und wohltut oder eher schadet. Leider haben wir dieses feine Gespür oft vernachlässigt und es ist uns gar nicht mehr bewusst. Jedoch kann man sich darum bemühen wieder mehr auf Körpersignale zu achten. 

 

Die Ernährungsempfehlung nach der TCM bezieht immer die persönliche Diagnose mit ein und ist deshalb individuell abgestimmt. Alle Nahrungsmittel haben entweder eine eher erwärmende oder abkühlende Wirkung und ihren eigenen Geschmack (süß, sauer, salzig, neutral, scharf), der auch wieder spezifische Wirkungen entfaltet.

 

Eine Ernährungsberatung und Umstellung nach der chinesischen Diagnose ist häufig notwendig.

 

Da auch die Kräutertees über den Verdauungsweg aufgenommen werden, wird klar wie entscheidend die Unterstützung des Magen-Darm Bereiches ist.


In China wird die Verdauung daher ins Zentrum jeder Therapie gestellt und treffend als unsere "Mitte" oder "Erde" bezeichnet. Ohne eine starke Mitten-Funktion (gute Verdauung), ist eine Gesundung nur schwer möglich.

 

 

Ernährungsberatung - individuell abgestimmt!

In unserer Praxis werden bei jeder Behandlung, falls notwendig, Hinweise zur Ernährung durch unsere Ärztinnen gegeben.

 

Besonders ans Herz legen wir Ihnen jedoch eine ausführliche, auf sie zugeschnittene Ernährungsberatung. Unsere Spezialistin auf diesem Gebiet, Martina Kahlert steht Ihnen gerne mit ihrem Wissen zur Seite.

 

So können Sie alle Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin in unserem Haus nutzen.

 

Mehr über Martina Kahlert finden Sie hier.


Beginnen Sie doch schon mal mit einem Frühstück, welches die Verdauung stärkt: 


Zubereitung der Basis: 

  • 1 Apfel oder eine Birne (mittelgroß) kleinschneiden und mit 1 Tasse Wasser, ca 5 Minuten zu Kompott kochen.
  • Je nach Empfehlung mit Zimt, Kardamon, Zitronenschale oder Zitronensaft würzen.
  • 4 -5  EL kernige Haferflocken in das Kompott geben und bei niedriger Temperatur leicht köcheln lassen.
  • etwas Honig (umso weniger Süßes Sie brauchen, umso besser)

Nach Belieben kann man hinzufügen:

  • 2 EL Sahne (falls keine Erkrankung mit "Schleim" besteht) 
  • Nüsse gehackt (Haselnuss, Mandel, Walnuss)
  • Rosinen
  • Goji Beeren
  • Getrocknete oder frische Beerenfrüchte
  • Samen (Leinsamen, Sesam, Sonnenblume, Kürbiskern)

Oder vielleicht haben Sie eine ganz eigene Zutat? 

Frau Kahlert`s Liebling

 

 

Guten Appetit!



Sie möchten gerne mehr von einfachen und wirksamem Rezepten? Nach und nach, werde ich hier neue Rezepte einstellen.

Im Terminplan, finden Sie die regelmäßig angebotenen Kurse rund um die TCM-Diätetik und die praktische Umsetzung im Alltag.

 

Die nächste Kursreihe startet am 04.10.18, in Neuhofen und am 12.10.2018 in Burghausen! 

Mit einem wichtigen Thema: "Der gesunde Darm, ist die Wurzel aller Gesundheit!"

Leitung, Dr. Irmgard Kampschulte und Martina Kahlert
Mehr dazu hier!  

Befunderhebung

In einem Erstgespräch betrachten wir Ihre 

aktuelle Situation. Welche gesundheitlichen Themen stehen im Vordergrund, gibt es 

bereits eine Diagnose aus ärztlicher Sicht 

und welche persönlichen Vorlieben und 

Wünsche sollten im persönlichen 

Ernährungsplan eine Rolle spielen.

Dauer, ca. 1 Stunde

Kosten,108 €

Ernährungsplan-Beratung

Nach der Ausarbeitung Ihres Ernährungsplans (was etwa 90 Min. in Anspruch nimmt) 

erhalten Sie von mir in einem zweiten Termin Ihre Unterlagen. 

Wir sprechen alles genau durch und so 

können Sie ganz entspannt in Ihre neue 

Lebensweise starten.

Dauer, ca. 1 Stunde

Kosten,  107 €

Termin vereinbaren

Praxis Burghausen

Tel. +49 8677/918655

Mail: info @burghausen-tcm.de

 

Praxis Neuhofen bei Pfarrkirchen

Tel. +49 8726/969550

Mail: info @niederbayern-tcm.de