Craniosacrale Therapie - Akupressur - APM

Akupressur

Die Traditionellen Chinesische Medizin (TCM) kennt eine Reihe sehr wirksamer Behandlungsmöglichkeiten. Ein davon ist die Akupressur. Sie hat ähnlich wie die Akupunktur einen klaren Bezug zu den Meridianen, den Energieleitbahnen des Menschen.

 

Auf diesen Meridianen befinden sich zentrale Punkte, die bei Stimulation einen bestimmten regulierenden Einfluss auf das menschliche Energiesystem haben. Während bei der klassischen Akupunktur Nadeln zur Stimulation verwendet werden, nutzt die Akupressur Fingerdruck, um ihr Ziel zu erreichen.

 

 

Mit der Akupressur lässt sich der Energiefluss schmerzfrei harmonisieren. Durch das Drücken bestimmter Körperpunkte wird das Fließgleichgewicht im Organismus wieder hergestellt. Somit lassen sich mit dieser jahrtausendealten Methode viele Beschwerden behandeln und vorbeugen. Es geht um Ausgleich und Entspannung, damit sich Blockaden lösen können und der Mensch die eigene Kraft wieder besser nutzen kann. Fragen Sie in der Praxis nach, ob dieses schöne Verfahren für Sie geeignet ist. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Akupunkt-Massage nach Penzel (APM)

Mit Hilfe der Akupunkt-Massage nach Penzel (APM) bringt Sie Ihre Energien wieder in Einklang. Bei dieser wohltuenden Regulationstherapie wird mit einem speziellen Massage-Stäbchen entlang der Meridiane gestrichen. Als Reaktion darauf zeigt sich anhand der Hautrötung, welche Regionen/Organe eine Energiefülle oder einen Energiemangel aufweisen. Mit sanfter Streichtechnik wird ein gezielter Ausgleich des Energiekreislaufes angeregt.

 

Craniosacrale Körpertherapie

Die Craniosacrale Körpertherapie ist eine manuelle Therapie. Helena arbeitet dabei mit ihren Händen am Körper ihrer Klienten. Durch sanfte Impulse kann sich der Körper ebenso entspannen, wie Geist und Seele.Bei der Craniosacral-Therapie werden Blockaden im Körper aufgespürt und gelöst und so Ihre Selbstheilungskräfte wieder voll entfaltet. Helena geht dabei von „außen nach innen“ vor.
 
Durch Aktivierung des Cranio-Sacral-Rhythmus (entsteht aus Schwingungen unseres Nervensystems), werden physiologisch oder emotional bedingte Blockaden im Körper aufgelöst, welche ursächlich für Schmerzen und Krankheiten sein können. Zudem wird das Immunsystem gestärkt und das hormonelle Gleichgewicht gekräftigt, das Wohlbefinden verstärkt, sodass Stresssituationen besser bewältigt werden können.

 

 

Im ersten Teil der Behandlung verschafft sich unsere Expertin für Craniosacrale Therapie Helena Luja,  mit einer Rücken- und Beinmassage ein körperliches Gesamtbild, bei der sie Verhärtungen und Verklebungen der Muskulatur lockert. In der zweiten Hälfte entspannen Sie auf dem Rücken liegend, während Helena Ihren Cranio-Sacral-Rhythmus erfühlt (dieser entsteht aus Schwingungen unseres Nervensystems) und durch feine Manipulationen mit den Händen aktiviert. Dadurch gelingt es, emotionale oder physiologisch bedingte Blockaden zu lösen, welche ursächlich für Schmerzen und Krankheiten sein können.

Mehr über Helena erfahren Sie hier!